Menü überspringen

Amarone della Valpolicella

AMARONE DELLA VALPOLICELLA DOP (DOCG) -
Kräftiger Rotwein aus angetrockneten Trauben der Sorten →Corvina (und/oder Corvinone) 45 - 95 Prozent, 5 - 30 Prozent →Rondinella. Auch kleine Mengen anderer roter Trauben, wie z. B. →Molinara, sind erlaubt. Die Anbauzone liegt in der Provinz Verona, in der Region →Venetien. Verschiedene Typologien sind möglich: "Amarone della Valpolicella", "Amarone della Valpolicella →Classico", "Amarone della Valpolicella →Valpantena" (aus einer Sub-Zone), "Amarone della Valpolicella →Riserva", "Amarone della Valpolicella →Valpantena und →Riserva". Alkoholgehalt für alle Typen mindestens 14,0 Vol.-%. Mindestlagerzeit beim Produzenten zwei Jahre, für →Riserva vier Jahre.

EIN AUSZUG AUS DER APP WEINLEXIKON ITALIEN.    --->  www.diplomsommelier.at/apps--3079287-de.html


 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK