Menü überspringen

Bitterfäule


Bitterfäule -
Eine Rebkrankheit, die durch den "Pilz Greenia uvicola" bei feucht-warmem Wetter verursacht wird. Dabei wird überreifes Gewebe angegriffen und es entsteht ein bitterer Geschmack im Wein. Die Krankheit kann durch Fungizide unter Kontrolle gebracht werden.

APPS FÜR WEIN- UND GENUSSFREUNDE UNTER  ---> www.diplomsommelier.at/apps--3079287-de.html

 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK