Menü überspringen

Côtes de Provence

CÔTES DE PROVENCE AOP -
Das große Weinbaugebiet umfasst etwa 19.000 Hektar Weingärten und zieht sich entlang der Mittelmeerküste von Nizza bis Marseille und weit hinein ins Landesinnere. Hier ist der Roséwein mit fast 80 Prozent Anteil führend. Nur etwa 15 Prozent Rotwein und wenige Weißweine werden erzeugt. Das Repertoire der Rebsorten ist sehr groß. Die wichtigsten roten Sorten sind →Grenache noir, →Cinsault, →Syrah, →Mourvèdre, begleitet von etlichen weiteren Reben. Für die Weißweine sind es vor allem →Ugni blanc, →Clairette und →Sémillon. (AOC seit 1977)

Dies ist ein kleiner Auszug aus der App WEINLEXIKON FRANKREICH.
Der Link dazu --> www.diplomsommelier.at/weinlexikon-frankreich--3083001-de.html
 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK