Menü überspringen

Carnuntum DAC

CARNUNTUM DAC -
DAC-Wein ab dem Jahrgang 2019, im politischen Bezirk Bruck an der Leitha. Rebsorten WEISS: reinsortig →Chardonnay, →Weißburgunder und →Grüner Veltliner. Cuvées müssen zu mind. 2/3 aus diesen Sorten bestehen, die restlichen sind ebenfalls Qualitätsweinrebsorten. Rebsorten ROT: →Zweigelt und →Blaufränkisch. Eventuelle Cuvées müssen zu mind. 2/3 aus diesen Sorten bestehen, restliche Trauben sind Qualitätsweinrebsorten. Drei Qualitätsstufen: „GEBIETSWEIN“; „ORTSWEIN“: 6 Gemeinden, Einreichung zur Prüfnummer für Weißwein ab 15. März, für Rotwein 1. November des auf die Ernte folgenden Jahres; „RIEDENWEIN“: Eingetragene Rieden, Einreichung zur Prüfnummer für Weißwein ab 15. März bzw. für Rotwein 1. November des auf die Ernte folgenden Jahres. Mindestalkohol für alle Stufen 12,0 Vol.-%.

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK