Menü überspringen

Eiswein

EISWEIN -
Eine Süßweinspezialität der nördlichen Weinbauländer, weil nur dort die notwendigen klimatischen Bedingungen zu finden sind. Voraussetzungen für die Lese sind gesunde und vollreife Trauben und Temperaturen von mindestens -7 °Celsius über etwa zehn Stunden. Beim Pressen wird aus den gefrorenen Beeren der konzentrierte Traubensaft mit allen Inhaltsstoffen von den Eiskristallen getrennt. Eiswein ist in Österreich einer der →Prädikatsweine und der Mindest-Zuckergehalt des Mostes entspricht den Bestimmungen wie bei einer →Beerenauslese. In Österreich sind dies 25 °KMW oder 127,3 °Oechsle. Der Mindestalkohol des fertigen Weines beträgt in Österreich 5,0 Vol.-%. Die Weine dürfen frühestens ab dem 1. April des auf die Ernte folgenden Jahres zur Erlangung der staatlichen →Prüfnummer eingereicht werden. Eiswein wird in Österreich in verschiedenen Weinbaugebieten gewonnen.

DIES IST EIN AUSZUG AUS DER APP "WEINLEXIKON ÖSTERREICH"
---> www.diplomsommelier.at/weinlexikon-oesterreich--18801682-de.html
 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK