Menü überspringen

Goldburger

Goldburger -
Eine weiße Rebsorte, die auch als „Orangeriesling“ bezeichnet wird, ist eine österreichische Neuzüchtung aus Orangetraube und Welschriesling. Die Kreuzung geht auf Professor Fritz Zweigelt zurück und sie gelang im Jahr 1922 gelang. Wie der zweite Teil des Namens – „Burger“ – hindeutet, geschah es an der Weinbauschule in Klosterneuburg. Die Rebe war einmal recht beliebt, wird in der Zwischenzeit aber nur mehr in kleinen Mengen und nur in Österreich kultiviert. Gerne wird sie als Tafeltraube verwendet.
Informationen über alle 40 Rebsorten, welche für Qualitätsweine in Österreich zugelassen sind, finden Sie in der App WEIONLEXIKON ÖSTERREICH für iOS und Android.   ---> www.diplomsommelier.at/weinlexikon-oesterreich--18801682-de.html
 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK