Menü überspringen

Hermitage AOP

HERMITAGE AOP (AOC) -
Die berühmte Appellation mit nur rund 130 Hektar liegt im nördlichen Teil des →Rhône-Tals, am linken Ufer des Flusses. Die Reben wachsen an den steilen Hängen des Hermitage-Berges. Die Rotweine dominieren mit circa 80 Prozent Anteil und →Syrah ist einzige rote Traube. Für den Rotwein dürfen jedoch bis zu 15 Prozent weiße Trauben mitverwendet werden. Für die Weißweine, für die hellen →Vin de paille (Strohweine) und auch für die →Mischgärung der roten Hermitage-Weine sind nur die zwei Weißweintrauben →Marsanne und →Roussanne  zugelassen. (AOC seit 1937)

Dies ist ein Auzug aus der App WEINLEXIKON FRANKREICH.
Der driekte link dazu ---> www.diplomsommelier.at/weinlexikon-frankreich--3083001-de.html
 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK