Menü überspringen

Kamptal

DAS WEINBAUGEBIET KAMPTAL -
Das Gebiet liegt in Niederösterreich, der Fluss Kamp ist Namensgeber und Langenlois, der Hauptort, ist die größte Weinstadt Österreichs.
Das Gebiet hat mehr als 3.800 Hektar Weingärten und mit zahlreichen Spitzenbetrieben ist das Kamptal eines der erfolgreichsten Weinbaugebiete des Landes.
Im Kamptal stößt man immer wieder auf interessante Terroir-Formationen: Löss, Schotter und Urgestein wechseln sich als markante Inseln ab. Vulkanische Elemente finden sich auf dem berühmten Heiligenstein.
Klimatisch macht sich im Kamptal die Dynamik zwischen dem heißen, pannonischen Becken im Osten und dem kühlen Waldviertel im Nordwesten bemerkbar.
Grüner Veltliner und Riesling sind die wichtigsten Rebsorten des Gebietes und seit dem Jahrgang 2008 werden aus den Trauben auch die besonderen Weine mit der Anerkennung als KAMPTAL DAC  gewonnen.

Mehr dazu in der App WEINLEXIKON ÖSTERREICH.
--> www.diplomsommelier.at/weinlexikon-oesterreich--18801682-de.html
 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK