Menü überspringen

Refraktometer

DAS REFRAKTOMETER
Ein wichtiges Hilfsmittel für den Winzer. Es ist ein optisches Messgerät zur Bestimmung des Zuckergehaltes bzw. des Mostgewichtes im Traubenmost. Das Prinzip beruht auf die unterschiedliche Lichtbrechung von Flüssigkeiten je nach deren Konzentration.
Die Messergebnisse werden in Klosterneuburger Mostgraden oder in Oechsle angegeben und können problemlos abgelesen werden. Mit den kleinen Handrefraktometern kann der Winzer den Reifezustand der Trauben direkt im Weinberg bestimmen.

Ein Auszug aus der App WEINLOEXIKON ÖSTERREICH.
---> www.diplomsommelier.at/weinlexikon-oesterreich--18801682-de.html
 

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK